Projektmanagement nach IPMA

Ab September 2016 ist das Fach Projektmanagement in allen Studiengängen auf die Erlangung des international ausgerichteten IPMA-D Zertifikats ausgerichtet. Die Prüfung für das Zertifikat kann anschliessend intern an der Technikerschule HF Zürich abgelegt werden.

Digitalisierung – die grosse Herausforderung der kommenden Jahre

Juventus Technikerschule HF Zürich Digitalisierung

Die Welt wird digital! Unaufhaltsam und vor allem sehr, sehr schnell! In nie zuvor da gewesener Geschwindigkeit – jede Sekunde entstehen weltweit zirka 30 Terabytes neue Daten – werden Texte zu Bitmustern und Bilder und Filme zu Vektorgrafiken. Mehr »

Wenn die Türglocke weiss, was im Kühlschrank steht …

Energie sparen zu wollen, ist das eine, dies auch zu tun, etwas anderes! In der modernen Gebäudeautomation führt dieser Weg praktisch immer über das Bussystem KNX. Deshalb hat die Juventus Technikerschule HF Zürich die Ausbildung an diesem System auf das Herbstsemester 2016 vollumfänglich in den Unterricht integriert. Mehr »

Das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen

Schulleiter Peter Jost verglich die Anstrengungen und Herausforderungen der HF-Ausbildung mit denen einer Fahrt mit dem Fahrrad von Chiavenna hinauf zum Splügenpass. Und es zeigten sich erstaunlich viele Parallelen – im übertragenen Sinne. Mehr »

Rätsel lösen und Flug gewinnen

Bild Abheben mit der Technikerschule HF Zürich

Aufgrund der zahlreichen Einsendungen haben wir beschlossen, Sie auch in diesem Jahr wieder abheben zu lassen. Wir möchten Ihnen noch einmal die Gelegenheit geben, die Pionierzeit des Fliegens zu erleben. Geniessen Sie die Schweizer Alpen mit der legendären JU52 in gemächlichem Tempo aus der Vogelperspektive. Lassen Sie beispielsweise die Viertausender an Ihnen vorüberziehen oder den Rheinfall aus einer ganz neuen Perspektive auf sich wirken.
Um dieses Abenteuer erleben zu dürfen, brauchen Sie lediglich etwas Glück und mindestens eine richtige Lösung für eines der Rätsel, welche in den Newslettern der Technikerschule HF Zürich in diesem Jahr publiziert werden.

Mehr »

Studierende gestalten ihre Schule

Bild Schulapp Juventus Technikerschule HF Zürich

Zusammen mit unseren Studierenden und Industriepartnern entwickeln wir moderne Versuchsaufbauten und Materialien für den Unterricht.

Mehr »

Die Industrie braucht Techniker mit Ideenreichtum

Bild Ausstellung Diplomarbeiten Juventus Technikerschule HF Zürich

Am 3. September 2015 stellten unsere Studenten im Rahmen der Diplomarbeitsausstellung ihre Abschlussarbeiten der Öffentlichkeit vor. Mehr »

NI LabVIEW™ und NI Multisim™ im Einsatz

Vor zwei Jahren hat die Technikerschule HF Zürich damit begonnen, die bestehende Laboreinrichtung sukzessive in eine moderne, modulare und mobile Infrastruktur umzubauen – wir haben in mehreren Newslettern darüber berichtet. Mit dem Abschluss eines Hochschullizenzvertrags für NI LabVIEW™ und NI Multisim™ von National Instruments haben wir im September dieses Jahres einen sehr wichtigen Schritt in der Weiterentwicklung unserer Laborinfrastruktur vollziehen können.

Mehr »

Abheben mit der Technikerschule HF Zürich – Teil III

Bild Abheben mit der Technikerschule HF Zürich

Auch in diesem Jahr dürfen Sie mit der Technikerschule HF Zürich abheben. Es wird zwar nicht mehr die Beschaulichkeit eines Ballonfluges bei Sonnenaufgang sein, denn lärmiger wird es auf alle Fälle. Dafür erleben Sie die Pionierzeit des Fliegens. Geniessen Sie die Schweiz mit der legendären Ju 52 in gemächlichem Tempo aus der Vogelperspektive. Lassen Sie beispielsweise die Viertausender der Alpen an Ihnen vorüberziehen oder den Rheinfall aus ganz neuer Perspektive auf sich wirken.

Mehr »

Die dreijährige Weltreise von 38 Diplomanden

Bild Diplomfeier Juventus Technikerschule HF Zürich

38 frischgebackene Informatiker, Maschinenbauer Elektroniker und Energietechniker HF feierten letzten Samstag nicht nur ihr Diplom, sondern auch ihre Weltreise. Tja, vielleicht nicht eine Weltreise im wortwörtlichen Sinn, wie sie am 4. September 1831 ein junger Engländer machte. Doch immerhin: Am 4. September 2012 versammelten sich die jungen Männer zum ersten Mal an der Lagerstrasse 45, lernten sich während dreier Jahre kennen und tauchten in eine ganz bestimmte Welt ein: die Welt ihres Fachwissens.

Mehr »