Logistikassistent/-in

Zielgruppe
Studienkonzept
Zulassungsbedingungen
Lehrplan / Lernziele
Unterrichtszeiten
Kosten
Abschluss

Beratung

"Für jeden gibt es den richtigen Weg."
Kontakt
Claudio Cordenons
Tel. 043 268 26 26

Angebots Bild

Im berufsbegleitenden Lehrgang Logistikassistent werden Berufspraktiker und angehende Generalisten im Logistikumfeld optimal auf die logistischen Herausforderungen der heutigen Zeit vorbereitet.

Ob Sie sich im Produktions-, Dienstleistungs- oder Handelsumfeld fit machen, einen Zwischenabschluss erreichen oder ganz einfach ihre praxisorientierten Kenntnisse mit aktuellem Wissen erweitern möchten, wir bieten Ihnen dazu die optimale Weiterbildung.

Mit einer erfolgreich absolvierten eidgenössisch anerkannten SSC-Prüfung steigen Sie im Logistikfachmann-Lehrgang direkt ins zweite Semester ein.

Dauer
1 Semester
Kursort
Lagerstrasse 102, 8004 Zürich
Abschluss
Logistikassistent TS HF Zürich SSC-Zertifikat Basismodule BP (GS1)
Start
23. Februar 2019
Plätze vorhanden  wenige Plätze frei  ausgebucht - Warteliste
Schulgeld
3980.- (inkl. Lehrmittel)

Zielgruppe

Sind Sie in der Logistik oder in einem anverwandten Umfeld heute tätig und möchten Sie Ihre Praxiserfahrung mit aktuellem Wissen erweitern?

Sie möchten sich einen Zwischenabschluss aneigenen und gegebenenfalls im Logistikfachmann/-frau-Lehrgang einsteigen?

Dieser praxisorientierte Lehrgang bietet für die verschiedensten Anforderungen eine optimale Lösung im zukunftsträchtigen Berufsumfeld.  Der Abschluss ermöglicht auch den Einstieg in andere Fachrichtungen:  Disponent Transport und Logistik FA, Einkaufsfachmann FA, und Speditionsfachmann FA

Studienkonzept

Die Ausbildung beinhaltet das erfolgreiche Bestehen der SSC-Prüfung, die den Zwischenabschluss und die Vorbereitung der eidgenössischen Berufsprüfung zum/zur Logistikfachmann/-frau darstellt.
Unsere erfahrenen Dozenten vermitteln aktuelle Theorie mit zielorienterten Lehrmitteln. Ausserdem legen wir grossen Wert auf einen starken Praxisbezug der Ausbildung am neusten Stand der technischen Entwicklungen.
In diesem Sinne profitieren Sie während des Lehrgangs von einem neutralen und spezifischen Prüfungsworkshop durch unseren externen Kompetenzpartner. Dieser leitet ebenfalls den Planspieltag Factory, in dem Sie ein eigenes Unternehmen leiten, analysieren und optimieren.

Zulassungsbedingungen

Grundsätzlich ist Jedermann zur eidgenössischen Berufsprüfung SSC Zertifikat zugelassen.
Wir empfehlen jedoch folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • eine Berufsausbildung mit einem Fähigkeitszeugnis
  • oder (ohne Berufsprüfung) eine mindestens zweijährige Berufserfahrung in einem Unternehmensbereich

Möchten Sie anschliessend in den Logistikfachmann-Lehrgang einsteigen?

Beachten Sie dazu bitte die Voraussetzungen für den Logistikfachmann-Lehrgang.

Lehrplan / Lernziele

Der Lehrplan ist modular und zweistufig aufgebaut.

  • Selbstmanagement und Mitarbeiterführung
  • Volkswirtschaft
  • Projektmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Supply Chain Management

Und erweiternd dazu unsere spezifischen Tools:

  • Fallstudien-Training
  • Planspiel Logistik und BWL Factory
  • Prüfungsworkshop SSC

Unterrichtszeiten

Der Unterricht findet wie folgt statt:
– Samstags: 8.15 – 15.45 Uhr (8 Lektionen)

Ausbildungsbeginn ist jeweils im September.

Dauer: 1 Semester

Teil 1 SSC
 Beginn  8. Sept 2018    (Samstag)  
 Weihnachtsferien  22. Dez 2018  –  6. Jan 2019  
 Abschluss Teil 1 SSC  7. März 2019      
 Mögliche Fortsetzung: Teil 2 Logistikfachmann
Details siehe Fachausweis Logistikfachmann

Kosten

1. Semester: CHF 3980.- oder 6x CHF 690.-

Diese Kosten beinhalten das Schulgeld sowie die von der Schule abgegebene Lehrmittel.

Dazu kommt die externe Prüfungsgebühr:
SSCC Zertifikat BP: CHF 1’200

Es gilt die aktuelle Preisliste

Abschluss

In der Ausbildung werden sie intensiv auf die schulexterne Abschlussprüfung vorbereitet.
Das SSC-Zertifikat berechtigt innerhalb von fünf Jahren zur Teilnahme an der eidg. Berufsprüfung zum Logistikfachmann.

Erfolgreiche Absolventen erhalten nach bestandener interner Prüfung das Zertifikat

„Logistikassistent TS HF Zürich“ (technikerschule.ch)

und nach erfolgreicher externer SSC-Prüfung  das eidgenössisch anerkannte Zertifikat

„SSC-Basismodulprüfungen BP“ (gs1.ch).