HF Elektronik Archives - Seite 2 von 2 - Juventus Technikerschule HF

IHR neues Labor

Bild IHR-neues-Labor-Technikerschule-HF-Zuerich_Web

Kombigeräte mit mobilen Einsatzmöglichkeiten, kontinuierlicher Ausbau und verlässliche Partner waren vor einem Jahr die Schlagworte des Artikels über unser Laborkonzept. Es hat sich mehr als nur bewahrheitet, dass wir damit auf die richtigen Pferde gesetzt haben.

Wir wollten auf die Bedürfnisse unserer Studierenden und Dozierenden eingehen und haben diese offensichtlich erfüllt: Unsere mobilen Arbeitsplätze haben inzwischen einige hundert Stunden Einsatz hinter sich und sind dabei stetig gewachsen..

Heute können wir mit Fug und Recht behaupten, dass wir unseren Studierenden und Lehrkräften Arbeitsplätze zur Verfügung stellen, die auf dem neusten Stand der Technik sind.

Die Computer Controls AG hat sich dabei als überaus verlässlicher Partner erweisen. Dank der professionellen Betreuung und der guten Zusammenarbeit können wir heute unseren Studierenden einen multifunktionalen Arbeitsplatz mit einer reichen Palette an Einsatzmöglichkeiten bieten.

Neben dem herkömmlichen Testen und Ausmessen von Geräten, Datenübertragungen und Schaltungen bieten unsere mobilen Arbeitsplätze zusätzlich:

  • Digitale Signalanalyse (8 Kanäle) für Messung und Analyse verschiedener Protokollstacks
  • Messen und Analysieren der gebräuchlichsten Industrie-Busssysteme CAN, LIN, I²C, SPI
  • Messen und Analysieren von Schnittstellen wie RS232/422/485/UART
  • Messen und Analysieren von USB 2.0 (Protokoll und Datenübertragung)
  • Aufzeichnung komplexer Messvorgänge und Speicherung für weitere Analysen und Verarbeitungen

Mit dieser sehr guten und breit abgestützten Grundlage sind wir zuversichtlich, für alle Studienrichtungen spannenden und praxisnahen Unterricht anbieten zu können.

«MobiSol» – Eine Diplomarbeit

MobiSol Lacher Pfammatter Scherrer v.l.n.r

Gian-Marco Lacher (25), Lukas Pfammatter (30) und Fabian Scherrer (24) liegen mit ihrer Diplomarbeit «MobiSol» in den letzten Zügen. Heute erfolgt die Endmontage der mobilen Solaranlage in den Hallen der Steinel Solutions AG in Einsiedeln, dem Arbeitgeber von Lukas Pfammatter. Wir waren dabei Mehr »

Haben Sie auch schon Hardware heruntergeladen?

Sie haben sich nicht verlesen. Ja: Hardware! Genauso wie der Download von Software in Form von Musik, Bildern, Texten oder Programmen lange Zeit als unvorstellbar galt, haben „Ungläubige“ wiederum einen Anlass, die nächste technische Innovation anzuzweifeln: den Download von Hardware. Mehr »

Flexible Hardware dank FPGA-Technologie

Der Wunsch nach universell einsetzbaren elektronischen Schaltungen oder Schaltkreisen, welche ohne mechanische Eingriffe angepasst werden können, ist so alt wie die elektronischen Schaltungen selbst. Mehr »

Mobiles Laborkonzept erhält den Vorzug

Die Vorteile eines mobilen Laborkonzepts haben für die Technikerschule HF Zürich letztlich klar überwogen. Deshalb stehen heute acht Laborwagen für Studierende und Dozierende bereit.  Mehr »

Quo vadis Labor?

Mit der neuen Laboreinrichtung hat die Technikerschule HF Zürich den Grundstein für einen spannenden und praxisnahen Unterricht gelegt. Doch das war nur der erste Schritt! In den kommenden Monaten werden weitere folgen. Dank der Anschaffung von Kombigeräten stehen uns nun verschiedene Ausbaumöglichkeiten offen.  Mehr »

Mit Nerdmaschine zur Semesterarbeit

Das technisch Machbare lässt sich auf viele Arten demonstrieren. Warum also nicht einmal M&Ms nach Farbe sortieren? Mehr »