Marlies Huber - Juventus Technikerschule HF

Marlies Huber

Neue Gesichter unter den Mitarbeitenden der Juventus Schulen kennt die Leiterin Ressourcen bereits von deren Bewerbungsdossiers und Vorstellungsgesprächen. Zusammen mit den Linienverantwortlichen sucht Marlies Huber nach passenden Persönlichkeiten. Diese Aufgabe ist nicht immer einfach. Aus den zahlreichen Bewerbungen die richtige Person auszuwählen, anderen abzusagen und die Enttäuschungen entgegen zu nehmen ist nicht immer frei von Emotionen.

Marlies Huber

Bei soviel Kontakt mit Menschen bringt ihr zweiter Zuständigkeitsbereich, Facility-Management für die Juventus Gruppe einen Ausgleich. Gebäudemanagement und Personalverantwortung sind schliesslich völlig verschiedene Gebiete. Diese grosse Bandbreite an Aufgaben ist eine Herausforderung und gefällt Marlies Huber.

Seit April 2010 ist die frühere kaufmännische Leiterin nun schon für die Juventus Gruppe tätig. Wichtig sind für sie ein angenehmes Arbeitsklima und ein gutes Team. Die interessanteste Aufgabe nütze ihr nichts, wie sie sagt, wenn das Menschliche nicht stimmt. Entsprechend schätzt sie die gute Zusammenarbeit mit ihren zwei Mitarbeiterinnen.

Privat
Auch in ihrer Freizeit umgibt sie sich gerne mit Menschen. So erfreut sich Marlies Huber an einem geselligen Abend zusammen mit ihrem Mann und Freunden. In ihren Ferien zieht es sie nach New York, Rom oder nach Florida an den Golf von Mexiko.