Der Stiftungsrat der Juventus Gruppe

Stiftungsrat

Klicken Sie hier, falls Sie nicht automatisch weitergeleitet werden.

Die Juventus Schulen, von denen die Technikerschule HF Zürich ein Teil ist, sind eine Stiftung mit einer gegen hundert Jahre langen Tradition. Diese wurde 1918 mit dem Ziel gegründet, Studierende auf dem ersten und zweiten Bildungsweg auf ihr Studium an der ETH Zürich vorzubereiten.

Auch heute steht die Unterstützung von Studierenden auf dem Weg zu ihren beruflichen und privaten Zielen vollständig im Zentrum der Stiftung und ihrer Schulen. Dass dieses Ziel nicht aus den Augen verloren wird und jederzeit mit vollem Einsatz verfolgt wird, wird vom Stiftungsrat überwacht. Er betraut die Geschäftsleitung der Juventus Gruppe mit der Erreichung der Bildungsziele und der konsequenten Umsetzung der Unternehmensstrategie.

 

Foto Irene Kaufmann

Irene Kaufmann, Dr. oec. publ. (Präsidentin)

Foto Max Becker

Max Becker, Dr.oec. HSG, Beratung/ Öffentlichkeitsarbeit

Foto Brigitta Johner

Brigitta R. Johner- Gähwiler, Übersetzerin/ Ausbilderin, Kantonsrätin

Foto Roland Jost

Roland Jost, Dr. iur. et betr. oec, Bezirksrat

Foto Wilhelm Notter

Willhelm Notter, Dipl. Bauing. HTL/E MBA

Foto Emil Schalch

Emil Schalch, Dr. med.

Foto Sabine Wettstein

Sabine Wettstein- Studer, lic. oec. publ., Kantonsrätin