Ultimaker 3D-Drucker eingetroffen - Juventus Technikerschule HF

Ultimaker 3D-Drucker eingetroffen

Der Ultimaker2 ist eingetroffen und wird ab sofort Studierende der Studiengänge HF Maschinenbau und HF Elektronik in ihrem Studium unterstützen.

Ob mechanische Prototypen oder Gehäuse für Elektronikgeräte – der 3D-Drucker gibt Einblicke in die Möglichkeiten des Additive Manufacturing (schichtweise Herstellung) von Werkstücken. Der Drucker arbeitet nach dem Prinzip des Fused Deposition Modeling (Dt. Schmelzschichtung) bei dem das herzustellende Werkstück schichtweise aus einem schmelzfähigen Kunststoff aufgebaut wird.

Besuchen Sie uns an der Bildungsmesse im Hauptbahnhof Zürich vom 25. – 27. März 2015 und erleben Sie den 3D-Drucker live an unserem Stand. Gerne zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten des 3D-Drucks. Wenn sie etwas Geduld mitbringen überreichen wir Ihnen gerne einen eigens für die Messe hergestellten Technikerschule-HF-Zürich-Schlüsselanhänger als Andenken.

Der Technikerschule-Schlüsselanhänger wird mit dem Ultimaker2 produziert.